Die Nitsch – Steuerberatungsgesellschaft mbH hat ihren Sitz in Hohen Neuendorf OT Bergfelde, im Kreis Oberhavel im Land Brandenburg. Der Landkreis grenzt an die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt. Eine weitere Beratungsstelle befindet sich in Panketal im Kreis Bernau.

Geschäftsführer der Gesellschaft ist Steuerberater Gerald Nitsch, der sich seit 20 Jahren mit steuerrechtlichen Themen befasst. Ihm zur Seite steht ein Team von Steuerfachwirten, Steuerfachangestellten und Finanzbuchhaltern, das über jahrelange Erfahrung bei der Erstellung von Lohnrechnungen, Steuererklärungen, Buchhaltungen und Jahresabschlüssen bzw. Gewinnermittlungen verfügt.

Über die klassischen Beratungsfelder hinaus beraten Sie die Steuerberater unserer Gesellschaft auch in betriebswirtschaftlichen Thematiken, in besonderen Fragen der Existenzgründung, aber auch bei Fragen zur Insolvenz oder zum Problem Unternehmen in der Krise. Mehrfach ist es uns gelungen, sowohl Existenzgründer als auch insolvenzgefährdete Handwerker und Gewerbetreibende in stabile Liquiditäts- und Ertragsverhältnisse zu begleiten.

Wir streben eine Beratung aus „einer Hand“ an. Daher arbeiten wir mit Rechtsanwälten verschiedener Spezialgebiete und Notaren zusammen, um dem Mandanten Zeit und Wege zu ersparen. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin. Gern nehmen wir uns die Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten.

Sie erreichen uns in Bergfelde über die A 10 Ausfahrt Mühlenbeck oder Ausfahrt Birkenwerder. Die Beratungsstelle in Panketal erreichen Sie über die A11 Ausfahrt Bernau Süd.